fbpx
Information, news and best practices covering our industry, company, partners and customers

Die einzigartigen Vorteile von Native-Cloud-CCM und -CX

Weltweit bewegen sich Unternehmen in Richtung Cloud. Market Research Media zufolge erzielt der globale Cloud-Computing-Markt bis zum Ende des Jahrzehnts 270 Mrd. USD, was einer jährlichen Wachstumsrate von 30 Prozent zwischen den Jahren 2015 und 2020 entspricht. Dieser Wechsel erfolgt aus gutem Grund: Die Vorteile des Cloud Computing umfassen alles von Kosteneinsparungen über einen besseren Datenzugriff bis hin zu einer höheren Internetsicherheit und mehr.

Ungeachtet der Verbreitung und der Schnelligkeit der Cloud-Einführung wurden Cloud-Lösungen jedoch noch nicht in allen Bereichen vollständig angenommen. Zwischen der einfachen Nutzung eines cloud-basierten Service und einer vollkommenen Bindung an ein Native-Cloud-Angebot besteht ein großer Unterschied. Aus verschiedenen Gründen haben Unternehmen eine höhere Bereitschaft gezeigt, in manchen Bereichen den Sprung zur Native Cloud zu vollziehen, z. B. bei Customer Relationship Management und E-Mails, aber nicht in anderen Bereichen. Das Ergebnis? Unternehmen verpassen große Chancen in Bezug auf die Maximierung ihrer Cloud-Vorteile.

Customer Communication Management und Customer Experience Management sind ein typisches Beispiel. Es gibt im Markt zwar etliche cloud-basierte CCM- und CX-Angebote, diese nutzen die Vorteile des Cloud-Computing jedoch nicht in vollem Umfang. Dafür benötigen Sie eine reine Cloud-Lösung wie Doxee.

Die Schwächen von cloud-basierten CCM/CX-Lösungen

Es gibt einige Gründe, weshalb cloud-basierte CCM- und CX-Lösungen hinter Native-Cloud-Angeboten zurückbleiben, der übergreifendste ist jedoch Folgender: Native-Cloud-CCM- und Customer-Experience-Management-Lösungen ermöglichen es Ihnen, sich auf die für Ihr Unternehmen wesentlichen Aspekte zu konzentrieren. Mit cloud-basierten Angeboten ist dies nicht der Fall.

Dies ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass Unternehmen ihre Arbeitslast mit einer cloud-basierten Lösung (CCM/CX oder eine andere Lösung) in der Regel lediglich auf Cloud-Umgebungen übertragen. Dies bietet gewiss Vorteile, weil es kostengünstiger ist, sich auf die Cloud zu verlassen als auf eine lokale Datenverarbeitung. Ist dies jedoch der Fall, ist das Unternehmen weiterhin für die Verwaltung der IT für Cloud-Services zuständig. Dies umfasst alles von der Datenbank- und Nutzungsüberwachung bis hin zur Bereitstellung, Automatisierung und mehr.

Wenn es um CCM oder CX geht, möchten Sie sich darum sicher keine Gedanken machen müssen. Sie möchten sich ausschließlich auf die Bereitstellung der bestmöglichen Informationen und Erfahrungen für Ihre Kunden konzentrieren, und jegliche Zeit oder Ressourcen, die Ihr Unternehmen auf die IT-Verwaltung verwendet, lenkt davon ab.

Der Vorteil einer nativen, reinen Cloud

Dagegen wird bei einem Native-Cloud-CCM- oder CX-Angebot das gesamte IT-Management zusammen mit der Arbeitslast an den Service-Provider ausgelagert. Dies bietet ein viel höheres Maß an Freiheit und Flexibilität und ermöglicht Unternehmen durch einen bimodalen IT-Ansatz (ein Thema, das wir in einem späteren Blog-Beitrag eingehender untersuchen werden) ein freies und schnelles Experimentieren mit neuen Initiativen zur Kundeneinbindung.

Wie bereits erwähnt, ist eine Einführung von Native-Cloud-Lösungen im CCM- und CX-Bereich eher selten. Dies ist für andere Geschäftsprozesse jedoch nicht der Fall.

Nehmen wir zum Beispiel Salesforce. Der Anbieter von CRM-Lösungen ist eines der größten Cloud-Computing-Firmen weltweit, mit etlichen Unternehmen, die seine Lösungen umfassend nutzen. Alle diese Lösungen sind Native-Cloud-Lösungen. Dadurch können Salesforce-Kunden mit autorisierten Partnern zusammenarbeiten, um schnell spezifische CRM-Anwendungen zu entwickeln und das IT-Management auf den Service-Provider zu übertragen. Da es sich um eine Native-Cloud-Lösung handelt, ist Salesforce eine einsatzbereite, anpassbare End-to-End-Lösung.

Doxees Native-Cloud-DCM/CX-Lösungen arbeiten nach dem gleichen Prinzip und bieten in einem Bereich die gleichen Vorteile, in dem die Vorzüge des Cloud-Computing tendenziell zu wenig genutzt werden. Mit Doxee muss das nicht länger der Fall sein. Sie können die besten Customer-Experience-Management-Ansätze für Ihr Unternehmen untersuchen und nutzen, ohne die unschätzbare Zeit und die unbezahlbaren Ressourcen Ihres IT-Teams in Anspruch nehmen zu müssen.

Bleiben Sie dran und tauchen Sie tiefer ein in die Gründe, weshalb Native-Cloud-CCM und -CX ein natürliches Paar für Gartners bimodales IT-Modell darstellen und welche Vorteile dieser Ansatz bietet.

QUELLEN:

www.marketresearchmedia.com

Back to Blog

This site or the third-party tools it uses make use of cookies necessary for their operation and useful for the purposes set out in the Privacy Policy. By navigating the site, scrolling this page or clicking "I agree", you are consenting to the use of cookies. To learn more or disable the use of cookies, consult the Privacy Policy

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close